Mit dieser Forschungsstudie wird von Manfred Kugler eine überzeugende Praxis- und Theorieanalyse zur sozialen Integrations- bzw. Kompetenzförderung vorgelegt, auch mit der Intention, einen handlungsleitenden Entwurf zur Fortentwicklung entsprechender schulpraktischer Kooperationsmodelle für die mehrperspektivische Koordinierung zwischen Schule und Sozialarbeit zu entwickeln. Lehrerinnen und Lehrer erhalten ebenso wie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter aus den detailliert reflektierten Erfahrungsstudien wertvolle Orientierungshilfen für ihr pädagogisch-soziales Wirkungsfeld. Exemplarisch führt der Verfasser in bedeutsame bildungsanthropologische und sozialpsychologische Theoreme ein, die für die Aufgabe der 'kooperativen Vernetzung' von Schulsozialarbeit und schulpädagogischem Bildungshandeln hinsichtlich der strukturellen Bedingungsanalyse und effektiven Handlungsprogrammatik bedeutsam sind. So können von dieser sozialethisch professionellen Studie wichtige Impulse für die Theorie und Praxis der notwendigen Fortentwicklung von 'Schulsozialarbeit in kooperativer Vernetzung' ausgehen.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Schulsozialarbeit in kooperativer Vernetzung durch von Autor Manfred Kugler? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei infoanytime.komforters.com auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link